Die LAG Main4Eck das ist / das sind:

 

Logo der LAG M4

Das Förderprogramm - Das LEADER-Programm ist Teil des europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes. Die Teilnahme an diesem Programm verspricht Fördermittel von 1,1 Mio. Euro für Einzel- und 0,4 Mio. Euro für Kooperationsprojekte. 

Der Prozess - Der Bewerbung um eine Beteiligung am Förderprogramm der Europäischen Union LEADER 2014 bis 2020 ging eine einjährige Phase der Vorbereitung und Ideensammlung voraus.

Der Verein -  Am 31. März 2008 wurde der Verein Lokale Aktionsgruppe Main4Eck Miltenberg gegründet.

Die LAG - Die handelnde Organisation im Rahmen des Förderprogramms LEADER ist eine sog. Lokale Aktionsgruppe (LAG).

Das Gebiet - Das Gebiet der LAG und damit die Gebietskulisse des Vereins sind die 32 Gemeinden im Landkreis Miltenberg sowie fünf Gemeinden des Landkreises Aschaffenburg.

Die LES  - Grundlage der Bewerbung ist ein regionales Entwicklungskonzept (LES). Das LES wurde im Auftrag des Landkreises Miltenberg erstellt und am 11. November 2014 von der Mitgliedsversammlung beschlossen.

Die Ziele - Fünf Entwicklungsziele mit insgesamt 18 Handlungszielen wurden für die aktuelle Förderperiode definiert.

Das LAG-Management - Für die Koordination der LEADER-Projekte wurde das LAG - Management installiert.

Suche: