Nachverdichtung Burglandschaft

Mit der Unterstützung durch LEADER Mittel gründete sich im Jahr 2011 in der Gebietskulisse der LAG Main4Eck das Netzwerk Burglandschaft. Das Netzwerk hat sich seither etabliert und verschiedene Burgen und Schlösser in einer abgestimmten Präsentation zusammengefasst. Das Netzwerk soll und wird auch zukünftig durch verschiedene historische Objekte/Orte, wie zum Beispiel das Templerhaus in Kleinwallstadt, die Bacheburg bei Obernburg, das Kloster Himmelthal bei Elsenfeld, das Wasserschloss und die Kirche in Weilbach/Weckbach, das Templerhaus in Amorbach, die Abtei und das Schloss Amorbach sowie ein Ortsrundweg in Bürgstadt erweitert. Genauere und aktuelle Informationen bezüglich einzelner Projekte und des Netzwerkes finden Sie unter folgendem Link:

http://burglandschaft.de/

Kontakt

Lokale AktionsGruppe Main4Eck Miltenberg e.V. - Geschäftsstelle
Industriering 7
63868 Großwallstadt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06022 26-2001

Service

Das LAG-Management Main4Eck Miltenberg wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).